Arbeiten bei Hessenwasser

Mit Kompetenz und Engagement sorgen unsere MitarbeiterInnen für eine funktionierende Trinkwasserversorgung.

Vielfältig und voller Perspektiven

Mit unseren rund 360 Mitarbeiter*innen versorgen wir rund 2,4 Millionen Menschen in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main mit Trinkwasser: 24 Stunden lang, Tag und Nacht. Eine besondere Aufgabe!

Motivierte und fachkompetente Mitarbeitende sind dabei unser größtes Kapital. Wir bieten solide Einarbeitung, hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten und persönliche Entwicklungschancen.Leistungsorientierte Verdienstmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich. Unsere Kollegialität ist unbezahlbar!

 

SPS-Programmierer*in

Standort: Groß-Gerau/Dornheim
Bewerbungsschluss: 18.11.2020

Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

SPS-Programmierer*in 

an unserem Standort in Groß-Gerau/Dornheim. 

Ihre Aufgaben: 

Zu Ihrem Tätigkeitsbereich gehört die Erstellung und Anpassung komplexer Software für unsere Trinkwasserversorgungsanlagen mit Steuerungen vom Typ Siemens S7-300/400/1500 mit Step7 und TIA Portal nach den Standards der Hessenwasser. Sie erarbeiten zusammen mit den Ingenieuren*innen der EMSR-Planung die Steuerungskonzeption der Anlagen. Des Weiteren unterstützen Sie bei der Ausarbeitung von Pflichtenheften für die zu erstellende SPS Software und pflegen unser CAE-Datenbanksystem COMOS mit den für die EMSR-Technik relevanten Daten.

Die erstellte SPS-Software testen Sie in enger Zusammenarbeit mit dem Team der Leitsystemadministration und nehmen diese eigenverantwortlich auf der Baustelle in Betrieb. Sie optimieren die Steuerungssoftware im laufenden Betrieb der Anlagen und unterstützen das Fachpersonal der Elektrowerkstätten bei der Analyse und Beseitigung von Fehlern und Störungen.

Ihr Profil:

Wir erwarten ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master/Diplom) im Bereich Elektro-, Informations- oder Automatisierungstechnik mit einschlägiger Berufserfahrung in der SPS-Programmierung und Inbetriebsetzung von verfahrenstechnischen Anlagen.

Berufserfahrung und umfangreiche Kenntnisse in Siemens Simatic S7 Steuerungen, Step7 und TIA Portal, sowie gute Kenntnisse im Bereich der Feldbus- und Netzwerktechnik setzen wir voraus. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in der Programmierung von Operatorpanels gesammelt. Des Weiteren verfügen Sie über Kenntnisse im Bereich der elektrischen Energie- und Messtechnik sowie der Informationstechnik. Gute Kenntnisse in Hochsprachen und MS Office, insbesondere Excel, runden Ihr Profil ab. Sie sollten sich durch Teamfähigkeit, sowie Belastbarkeit und Kommunikationsfähigkeit auszeichnen. Benötigt wird die gültige Fahrerlaubnis der Klasse B. 

Ihre Vorteile bei uns:

  • Regionale Projekte im Einzugsgebiet der Hessenwasser
  • Gründliche Einarbeitung und Knowhow Transfer durch unsere erfahrenen SPS Spezialisten und Projektingenieure
  • Attraktive Entlohnung nach Tarifvertrag für Versorgungsunternehmen (TV-V)
  • Eine Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem familienfreundlichen Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Wertschätzender Umgang und regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Ein weltoffenes Team (wir sind Mitglied in der Initiative „Charta der Vielfalt“)
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote für Ihren Wissensdurst
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Haben wir Sie von uns überzeugt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (ausschließlich als pdf-Datei und mit Angabe der Identifikationsnummer HW_20-17) bis zum 18.11.2020.

Hessenwasser GmbH & Co. KG, Frau Maiken Böhm,Taunusstraße 100, 64521 Groß-Gerau, Email: bewerbung(at)hessenwasser.de

Hessenwasser legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung und benutzt daher das Gendersternchen (*).

 


Download
Mehr

Ausbildung bei Hessenwasser - ein erfolgreicher Start ins Berufsleben

Sie suchen einen Ausbildungsplatz in einem modernen Unternehmen, das sich kontinuierlich weiterentwickelt? Sie haben Freude an Leistung und Erfolg, interessieren sich für Wirtschaft und Technik und arbeiten gerne mit Menschen zusammen? Dann sind Sie bei uns richtig!

Hessenwasser ist ein von der IHK Darmstadt anerkannter Ausbildungsbetrieb.

  • Kaufleute für Büromanagement (Bewerbung für 2021)
  • Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (Bewerbung für 2021)
  • Elektroniker*in für Betriebstechnik (Bewerbung für 2021)
  • FOS-Praktikanten*in-Platz für Wirtschaft und Verwaltung (Bewerbung für 2021)


Bewerbungsunterlagen bitte nur als pdf an 
bewerbung(at)hessenwasser.de

 

Einblicke in den Alltag unserer Auszubildenden

Kaufleute für Büromanagement

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

Elektroniker*in für Betriebstechnik

 

 

VORTEILE BEI HESSENWASSER

  • Entlohnung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsunternehmen (TV-V)
  • Angenehmes Arbeitsklima, beispielsweise durch regelmäßige Mitarbeiter*innengespräche
  • Familienfreundliches Unternehmen, beispielsweise durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • Wertschätzender Umgang, wir sind Mitglied in der Initiative "Charta der Vielfalt"
  • Vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Wiedereingliederungsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gruppenunfallversicherung