Klimaresiliente Versorgung durch effektiven Wasserausgleich

Wir versorgen rund 2,4 Millionen Menschen in der Rhein-Main-Region mit Trink­wasser höchster Güte. Es ist unsere Aufgabe, das Wasser nachhaltig zu gewinnen, aufzu­be­reiten und zuver­lässig dahin zu bringen, wo es gebraucht wird. Wir planen und gestalten die Wasser­ver­sorgung so, dass sie über Genera­tionen hinweg zukunfts­sicher ist. Neben der Berück­sich­tigung des Bevöl­ke­rungs­wachstums heißt das für uns vor allem, die Versorgung klima­re­si­lient aufzu­stellen. So binden wir die Wasser­ge­winnung konse­quent in unser integriertes Wasser­res­sour­cen­ma­nagement ein. Dank des aktiven Grund­was­ser­ma­nage­ments durch gezielte Infil­tration mit aufbe­rei­tetem Oberflä­chen­wasser bewirt­schaften wir die Ressource Wasser damit ökolo­gisch und klimaun­ab­hängig.

Nachhaltigkeit konsequent verankern

Die Wasser­ver­sorgung über Genera­tionen hinweg zukunfts­sicher zu gestalten, geht nur, indem wir Nachhal­tigkeit in jedem Bereich zum Kern unseres Handelns machen. Im Fokus unserer Nachhal­tig­keits­stra­tegie stehen vier Handlungs­felder: Der Schutz der Umwelt, die nachhaltige Versor­gungs­si­cherheit, eine verant­wor­tungs­volle Unter­neh­mens­führung sowie das Engagement für unsere Mitar­bei­tenden. Alle unsere Maßnahmen bewerten und definieren wir gleicher­maßen nach ökolo­gi­schen, ökono­mi­schen und sozialen Kriterien. Den Stand und unsere Ergeb­nisse veröffentlichen wir regel­mäßig in unserem Geschäfts- und Nachhal­tig­keits­be­richt.

Teil unseres Nachhal­tig­keits­en­ga­ge­ments ist eine konse­quente Dekar­bo­ni­sie­rungs­stra­tegie mit dem Ziel, vollständig energie­autark zu werden und so eine klima­neu­trale Versorgung gewähr­leisten zu können. Schon heute haben wir dank dieses Ansatzes einen der niedrigsten CO2-Footprints pro Kubik­meter Trink­wasser der gesamten Branche. Gleich­zeitig inves­tieren wir in eine umfas­sende Digita­li­sierung unserer Prozesse und Systeme, um durch intel­li­gentes Daten­ma­nagement uns selbst und unser Wasser­ma­nagement noch effizi­enter und präziser zu machen.

Was uns ausmacht

Durch aktives Grund­was­ser­ma­nagement mit aufbe­rei­tetem Oberflä­chen­wasser sichern wir die Verfüg­barkeit der Ressource.

Durch den regio­nalen Leitungs­verbund Südhessen schaffen wir eine nachhaltige Balance zwischen Bedarf und Dargebot.

Durch ein zerti­fi­ziertes Energie­ma­nage­ment­system steigern wir seit vielen Jahren die Energie­ef­fi­zienz unserer Anlagen.

Arbeiten bei Hessenwasser

Komm ins Team

Was wir tun, ist anspruchsvoll. Wir stellen gutes Trink­wasser für über 2,4 Millionen Menschen in der Rhein-Main-Region bereit. Klima­tische und ökolo­gische Verän­de­rungen sind Heraus­for­de­rungen, die wir nur gemeinsam meistern können.

Michael Pschiebl
Perso­nal­leiter