Was uns ausmacht

Wir versorgen rund 2,4 Millionen Menschen in der Rhein-Main-Region mit einwand­freiem Trink­wasser. Unsere Verant­wortung ist die nachhaltige Gewinnung, der zuver­lässige Transport und die effiziente Speicherung von Trink­wasser über ein komplexes System eigener Gewin­nungs­an­lagen. Wir gehören zu den zehn größten Wasser­be­schaf­fungs­un­ter­nehmen in Deutschland.

Wir versorgen die Metropolregion

Über unseren regio­nalen Leitungs­verbund beliefern wir die Großstädte Frankfurt, Wiesbaden und Darmstadt sowie weitere 50 Kommunen und Verbände in der Region ganz oder teilweise jährlich mit etwa mit rund 112 Millionen Kubik­metern Trink­wasser. Unsere Gewin­nungs­an­lagen sind über unser gesamtes Versor­gungs­gebiet verteilt – vom Hessi­schen Ried über den Vogelsberg, den Spessart und den Großraum Frankfurt bis hin zu den Taunus­stollen und dem Wasserwerk in Wiesbaden-Schier­stein. Derzeit betreiben wir 21 Wasser­werke mit 192 Brunnen, Quellen und Stollen.

Nachhaltige und klimafeste Wasserversorgung

Durch den regio­nalen Leitungs­ver­bund­system steuern wir unsere Gewin­nungs­an­lagen nicht nur bedarfs­ab­hängig, sondern auch nach ökolo­gi­schen Gesichts­punkten. Mit dem Konzept des integrierten Ressour­cen­ma­nage­ments stellen wir die Trink­was­ser­ver­sorgung für die Metro­pol­region Frank­fur­t/Rhein-Main nachhaltig sicher. Kernelement unseres Ressour­cen­ma­nage­ments ist die Grund­was­ser­an­rei­cherung mit aufwendig aufbe­rei­tetem Oberflä­chen­wasser für Gewin­nungs­an­lagen im Frank­furter Stadtwald und im Hessi­schen Ried. Aktuell betreuen wir im Wasser­res­sour­cen­ma­nagement mehr als 15 Wasser­schutz­ge­biete mit einer Gesamt­fläche von rund 387 Quadrat­ki­lo­metern. Damit sichern wir eine klimaun­ab­hängige, ökolo­gisch verträg­liche Grund­was­ser­ent­nahme und bilden das gesamte Spektrum wasser­wirt­schaft­licher Aufgaben ab.

Seit mehr als 20 Jahren für Hessen im Einsatz

Die Hessen­wasser GmbH & Co. KG wurde im Jahr 2001 durch den Zusam­men­schluss der Wasser­sparte von drei Gründungs­ge­sell­schaften gebildet: der Mainova AG in Frankfurt am Main, der Südhes­si­schen Gas und Wasser AG, heute ENTEGA AG in Darmstadt, und den Riedwerken Kreis Groß-Gerau. 2004 betei­ligte sich die ESWE Versor­gungs AG durch Einbringung der Wasser­ver­sor­gungs­sparte als vierter Gesell­schafter an Hessen­wasser. Noch heute befinden wir uns ganz in kommu­nalem Besitz.

Über die Betei­ligung der Kommunen und Gebiets­kör­per­schaften an den Gesell­schaftern von Hessen­wasser sind die Inter­essen der Bürge­rinnen und Bürger an unserem wichtigsten Lebens­mittel gewahrt. Erwirt­schaftete Gewinne bleiben durch die kommunale Betei­ligung am Unter­nehmen in öffent­licher Hand und werden zur Sicherung einer nachhal­tigen und genera­tio­nen­über­grei­fenden Daseins­vor­sorge einge­setzt.

Seit 2005 sind wir darüber hinaus mit der Geschäfts­führung des Wasser­verband Hessi­sches Ried (WHR) beauf­tragt. So bündeln wir die südhes­sische Wasser­ver­sorgung und machen die Verwaltung deutlich effizi­enter

Unser Team

Das Herz unseres Unter­nehmens sind unsere rund 370 Mitar­bei­tenden aus den folgenden Geschäfts­be­reichen:

  • Technik
  • Qualität
  • Wasser­wirt­schaft
  • Wirtschaft
  • Geschäfts- und Stabs­stellen

imgimgimgimgimg

Geschäftsführung

Elisabeth Jreisat leitet das Unter­nehmen seit Juli 2016 als alleinige Geschäfts­füh­rerin. Die Diplom-Ingenieurin kennt die Belange der Wasser­wirt­schaft aus ihrer langjäh­rigen Tätigkeit für die Wasser­ver­sorgung Frank­furts und der Region sehr genau. Sie ist engagiert in Branchen­ver­bänden auf Bundes- und Landes­ebene.

Unsere Leitlinien

Wir erbringen die Dienst­leis­tungen für die öffent­liche Daseins­vor­sorge im Auftrag der Kommunen und Gebiets­kör­per­schaften in der Region. Um dieser wichtigen Aufgabe gerecht zu werden, sind unsere Unter­neh­mens­ziele von klaren Leitlinien geprägt:

Wirtschaftliches Handeln

Wir arbeiten nach betriebs­wirt­schaft­lichen Grund­sätzen. Wir inves­tieren in den Erhalt der betriebs­not­wen­digen techni­schen Anlagen­ka­pa­zität unter Optimierung der Struktur unserer Versor­gungs­an­lagen, unserer Bezugs­kon­di­tionen und Koope­ra­tionen. Unser Ziel ist eine nachhaltige Wasser­ver­sorgung. Heute und Morgen.

Regionale Verantwortung

Wir sind ein Unter­nehmen der öffent­lichen Wasser­ver­sorgung und damit den Städten und Kommunen in der Metro­pol­region Frank­fur­t/Rhein-Main eng verbunden. Es ist unser Selbst­ver­ständnis, Verant­wortung in unserem Versor­gungsraum zu übernehmen. Um dieser Verant­wortung gerecht zu werden, ist uns eine vertrau­ens­volle Beziehung zu den Gebiets­kör­per­schaften und deren Gremien wichtig. Unsere Versor­gungs­leis­tungen richten wir konti­nu­ierlich nach den Rahmen­be­din­gungen von Wirtschaft und Gesell­schaft, Umwelt und Technik aus.

Versorgungssicherheit und Qualität

Durch wasser­wirt­schaft­liche und betrieb­liche Qualitäts- und Mengen­vor­sorge begrenzen wir betriebs­tech­nische, klima­tische oder sonstige Umwelt­ri­siken. Als Bestandteil unseres integrierten Ressour­cen­ma­nage­ments betreiben wir ein aktives, vorsor­gendes Grund­was­ser­ma­nagement zur Erfüllung des Verschlech­te­rungs­ver­botes.

Unternehmenskultur – orientiert an unseren Mitarbeitenden

Wir legen Wert auf eine Unter­neh­mens­kultur, die sich an unseren Mitar­bei­tenden orien­tiert. Sie sind in alle Entschei­dungs­pro­zesse einbe­zogen. Der Verant­wortung für die Sicherheit und Gesundheit unserer Beschäf­tigten messen wir einen hohen Stellenwert zu.

Mit unserem Unter­nehmen sichern wir den Verbleib und die Schaffung von Arbeits­plätzen und Know-how der Wasser­ver­sorgung in der Region. Jungen Menschen bieten wir Ausbil­dungs­mög­lich­keiten in unserem Betrieb an.

Unternehmensprofil


download


Kennzahlen


download

Unternehmen-Wasser-4-1000x660

Wasser 4.0

Eine nachhaltige und zukunfts­si­chere Wasser­ver­sorgung braucht fortlaufend Innovation.


Mehr zu Wasser 4.0

Compliance und Engagement

Wasser­ver­sorgung ist mehr als eine technische Dienst­leistung. Wasser­ver­sorgung erfordert voraus­schau­endes Planen und Handeln.


Mehr zu Compliance und Engagement

Unternehmen-Compliance-1000x660
Unternehmen-Karriere-1000x660

Karriere

Was wir tun, ist eine besondere Aufgabe. Motivierte und fachkom­pe­tente Mitar­bei­tende sind dabei unser größtes Kapital.


Mehr zu Karriere