Mit Kompetenz und Engagement

Fachkundige MitarbeiterInnen sorgen für eine funktionierende Trinkwasserversorgung. Die Berufsfelder und Aufgaben der Wasserwirtschaft sind breit gefächert.


IT-Systemelektroniker oder Fachinformatiker (m/w) gesucht

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

IT-Systemelektroniker oder Fachinformatiker (m/w)

im Bereich Netzwerkadministration und -integration mit mehrjähriger Berufserfahrung.

Ihre Aufgaben:

Das Tätigkeitsfeld umfasst sämtliche Aufgaben im Rahmen der Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebes der standortübergreifenden Netzwerkkommunikation. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören neben der Sicherstellung der Netzwerkverfügbarkeit und –sicherheit auch dessen Auf- und Ausbau. Ebenfalls gehören die komplexe Integration von (Leit-) Systemen sowie die Betreuung und der Ausbau der IP-basierten TK-Anlage zum Aufgabenumfang. Des Weiteren führen Sie fachliche Abnahmen, Dokumentationen  sowie Fehleranalysen und Störungsbeseitigungen durch und betreuen die Arbeitsplatzhardware im Unternehmen.

Ihr Profil:

Neben der entsprechenden fachlichen Qualifikation, vorzugsweise in der Produktpalette des Herstellers Alcatel / Lucent, verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und des Betriebes von Netzwerken und Rechenzentren. Sie arbeiten gern im Team und zeichnen sich durch ein sicheres und freundliches Auftreten sowie dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln aus. Neben sehr guten Fehlerermittlungs-, Analyse- und Diagnosekompetenzen runden auch ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und Kommunikationsfähigkeit Ihr Profil ab. Wir erwarten Bereitschaft zur persönlichen Weiterbildung und Spaß an der Erarbeitung von Problemlösungen. Erforderlich ist außerdem die Fahrerlaubnis der Klasse B.

Ihre Chance:

Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe in einem Gemeinschaftsunternehmen der kommunalen Versorgungswirtschaft. Gezielte Qualifikationsmaßnahmen, zahlreiche Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie ein wertschätzender Umgang miteinander machen uns zu einem attraktiven Arbeitgeber.

Wenn Sie interessiert sind, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (bitte ausschließlich als pdf-Dateien) bis zum 08.12.2017 
an Frau Maiken Böhm: bewerbung@hessenwasser.de

Technischen Sachbearbeiter Analytik (m/w) gesucht

Für das Sachgebiet „Anorganik“ in unserem Zentrallabor in Darmstadt suchen wir baldmöglichst einen

Technischen Sachbearbeiter Analytik (m/w)

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst die Untersuchung von Wasser- und Abwasserproben in den Bereichen Gravimetrie (z.B. Trockensubstanz), Summenparameter (z. B. CSB, BSB, TOC), Titration (z.B. Säure- und Basekapazität, Säuregehalt von Ätzbädern), Photometrie (z.B. Sulfid, Chrom(VI)) und Atomabsorptionsspektrometrie (z.B. Arsen-Bestimmung mittels Hydrid-AAS) sowie die dazugehörigen Qualitätssicherungsmaßnahmen.

Ihr Profil:

Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w) oder alternativ als Chemisch-Technischer Assistent (m/w) oder eine vergleichbare Qualifikation. Idealerweise verfügen Sie bereits über Vorkenntnisse in den genannten Tätigkeitsfeldern. Vorausgesetzt werden außerdem gute Kenntnisse in MS-Office sowie Erfahrungen im Umgang mit einem Laborinformationsmanagementsystem (LIMS). Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Teamfähigkeit sowie durch eine selbständige Arbeitsweise aus. Weiterhin verfügen Sie über die Fahrerlaubnis der Klasse B.

Ihre Chance:

Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe in einem Gemeinschaftsunternehmen der kommunalen Versorgungswirtschaft, gute Weiterbildungsmöglichkeiten und ein leistungsgerechtes Einkommen.

Wenn Sie interessiert sind, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (bitte ausschließlich als pdf-Dateien) bis zum 24.11.2017
an Frau Maiken Böhm: bewerbung@hessenwasser.de

Technischen Sachbearbeiter Organische Analytik (m/w) gesucht

Für das Sachgebiet „Organik“ in unserem Zentrallabor in Darmstadt suchen wir baldmöglichst, zunächst befristet für 6 Monate, einen

Technischen Sachbearbeiter Organische Analytik (m/w)


Ihre Aufgaben:

Zu den Haupttätigkeiten gehört im Rahmen der Wasseranalytik die Bestimmung von PAK (polycyclischen aromatischen Kohlenwasserstoffen), sowie Sulfonsäuren mit der Flüssigchromatographie (HPLC) und Standarddetektoren wie DAD und FLD. Ein weiteres Aufgabengebiet ist die Probenvorbereitung für die HPLC-MS Analytik. Alle Bestimmungen müssen gemäß den Kompetenzfestlegungen des Qualitätsmanagementsystems durchgeführt werden.

Ihr Profil:

Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w), Chemietechniker (m/w) oder alternativ als Chemisch-Technischer Assistent (m/w) oder eine vergleichbare Qualifikation. Des Weiteren verfügen Sie über gute Kenntnisse der analytischen Chemie im Bereich der HPLC, vorzugsweise in der Wasseranalytik sowie über Kenntnisse in MS-Office. Idealerweise haben Sie Erfahrungen im Umgang mit einem Laborinfomationsmanagementsystem (LIMS) sowie Kenntnisse im Bereich der Qualtitätsanforderungen nach DIN EN/ISO IEC 17025. Grundkenntnisse in Englisch sowie ein Führerschein der Klasse B sind erforderlich.

Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Teamfähigkeit, ein freundliches Auftreten sowie dienstleistungs- und lösungsorientiertes Denken und Handeln aus. Ein hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit sowie absolute Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab.

Ihre Chance:

Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe in einem Gemeinschaftsunternehmen der kommunalen Versorgungswirtschaft, gute Weiterbildungsmöglichkeiten und ein leistungsgerechtes Einkommen.


Wenn Sie interessiert sind, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (bitte ausschließlich als pdf-Dateien) bis zum 24.11.2017
an Frau Maiken Böhm: bewerbung@hessenwasser.de

WIR BILDEN AUS

Sie suchen einen Ausbildungsplatz in einem modernen, sich weiterentwickelnden Unternehmen? Sie haben Freude an Leistung und Erfolg, interessieren sich für Wirtschaft und Technik und arbeiten gerne mit Menschen zusammen? Dann sind Sie bei uns richtig!

Hessenwasser ist ein von der IHK Darmstadt anerkannter Ausbildungsbetrieb.

Ab Sommer 2018 bieten wir Ausbildungsstellen in folgenden Berufen an:

Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

Außerdem haben wir zu diesem Termin jeweils einen einjährigen

FOS-Praktikantenplatz für Wirtschaft und Verwaltung (Standort Dornheim) 

FOS-Praktikantenplatz für Elektrotechnik (Standort Wiesbaden-Schierstein) 

zu besetzen.

Bewerbungsunterlagen bitte nur als pdf an 
bewerbung(at)hessenwasser.de